FAQ Registrieren

Haus 13 Zimmee 46

Eierberg, GußStahlstrasse, Im Winkel, Laufhaus-Haus 14, Eros-Center, Rote Laterne

Haus 13 Zimmee 46

Beitragvon Maveric » 1. Januar 2019, 23:12

Wochentag: Sonntag
Uhrzeit: Abends: zwischen 20 & 24 Uhr
Name DL: Unbekannt
Raucherin: Nein
Treffpunkt: Haus 13
Zimmer: Zimmer 46
Etage: EG
Nationalität: Schweiz.....?
Sprache: Ausreichendes Deutsch
Alter DL: 22 - 26 Jahre
Haarfarbe: Blond
Haarlänge: Langes Haar
Größe: 1,50m - 1,60m
Figur: Normal
Oberweite: B - Natur
Intimbereich: Komplett Rasiert
Tattoos: Dezent am Oberkörper/Arm
Piercings: Nein
Service: DT,Fingern,69,GV,Oral
Zeit: 30 Minuten
Preis: €50/70
Positive Punkte: Alles
Negative Punkte: Indirekter leichter Zeitdruck
Besonderheiten: Ihre nette, fröhliche Art
Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 100%
Wiederholungsfaktor: 10 von 10



Am ersten Weihnachtstag war ich - eigentlich nur aus Neugierde, weil ich Escorts bevorzuge - auf dem Berg, als mir dieser Fickfloh mit ihrer netten, lustigen Art auffiel.

Es waren nur 10 Damen vor Ort.

Auf meiner zweiten Runde winkte sie mich zu sich und nach kurzer aber netter Unterhaltung habe ich mich doch entschlossen - aber aus Erfahrung ohne besondere Erwartung - sie 20/30 zu buchen.

Es hat mir widererwarten so gut gefallen, das ich sie am vorigen Sonntag noch einmal gebucht habe...siehe Maske

Dieser maximal 1,55 kleiner Fockfloh, deren Namen ich vergessen habe, hat an Figur etwas mehr, was wohl auch ihrer Körpergröße geschuldet ist, aber eine doch insgesamt harmonische Figur, bei der nichts schwabbelt und wabbelt...Feste Brüste, kleine enge Muschi, kleiner Knackarsch, wo ich nur zu gerne eingelocht hätte....

Nach beidseitiger Reinigung streichelten wir uns im Stehen.

Sie saugte an meinen Nippeln und mit Körperküssen kniete sie sich hin, leckte und züngelte erst eine Weile an meinem Schwanz hoch und runter bis zu den Juwelen.

Dieses Züngeln und lecken ging nahtlos über in einen tollen, mit nur dezenten Würgegeräuschen, nicht zu nassen DT, der nicht abgesprochen war...dazu alles mit Blickkontakt...so geil, ich hatte arge Not mich zurückzuhalten.

Ich bat sie, sich auf dem Bett auf den Bauch zu legen, was sie zuerst nicht richtig verstand und sich in die Doggy begab.

Ich wiederholte noch einmal und sie legte sich auf ihren Bauch.

Ich begann, ihren gesamten Körper unter Körperküssen meinerseits zu streicheln, zu massieren.

Immer wenn sie ihren Oberkörper aufrichtete, streichelte und knetete ich ihre Brüste und Nippel die wirklich steinhart wurden.

Ich positionierte mich dabei so, das ich mein Schwanz immer wieder zwischen ihre Arschspalte gleiten lassen konnte.

Sie bestätigte mir glaubhaft, auch mittels wohligen Geräuschen ,das es ihr sehr gut gefiel und das sie so etwas von anderen Kunden nicht kennt.

Sie begann, immer noch auf dem Bauch liegend, leicht stöhnend mit ihrem Unterleib zu kreisen.

Ich streichelte über ihren Arsch, vorbei an ihrer Muschi, ihre Oberschenkel entlang.

Sie öffnete leicht ihre Beine und ich fingerte mit meinem Daumen ihre naturnasse Muschi, was ihr hörbar gefiel.

Zwischendurch drehte sie sich, mit meinem Daumen in ihrer Muschi auf die Seite, so das sie mit ihren Füßen meinen Schwanz massieren konnte, was ihr sehr gut gelungen ist.

Später setzte sie sich so auf mein Gesicht, das ich ihre Muschi lecken und an ihrem Kitzler saugen konnte.

Dabei konnte ich ihre Arschbacken kneten und mit den Fingern ihre Arschspalte streicheln.

Das alles fortgesetzt in der Pos. 69 mit ihrem geilen DT, den ich stundenlang hätte genießen können.

Zum Schluss war ich so geladen, das es nicht viele harte und tiefe Stöße gebraucht hat bis ich - wohl hörbar - in ihr explodiert bin.

Ich kann es nicht beschreiben, aber die Kleine ist klasse.

Vor allem ist die selbständig aktiv, was leider auch nicht mehr selbstverständlich ist.

Vor und nachher nette Unterhaltung.

Der Kunde bekommt was geboten für sein Geld, voraus gesetzt, die Chemie stimmt.

Welchen Service mehr sie anbietet als das was ich gebucht habe, weis ich nicht.

Für mich war sie das erste richtigen Highlight in einem Bordell überhaupt.

Mit den Damen iin einem Puff komme ich sonst generell nicht zurecht.
MfG

Maveric

-------------------------------------------------------------------
Jungens fahren Audi, Männer fahren BMW
Maveric männlich
Sex - Geselle
 
Beiträge: 180
Registriert: 28. Februar 2014, 11:47
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 118 mal
Danksagung erhalten: 118 mal

Hallo Gast

Zu dieser Diskussion gibt es 1 Bericht(e)

Du hast die maximale Anzahl der Beiträge in diesem Thema, die Dir als Gast zur Verfügung stehen, gelesen. Wir sind eine Foren-Gemeinschaft und diese lebt vom Mitmachen "GEBEN und NEHMEN". Als Mitglied hast Du viele Vorteile, die Du als Gast gar nicht sehen kannst. Deshalb solltest Du Dich JETZT >>> REGISTRIEREN / ANMELDEN <<< Die Registrierung (für die Aktivierung benötigst Du eine permanent erreichbare E-Mail Adresse), ist in Null-Komma-Nix erledigt ( Klar - Anonym )! Danach kannst Du diese blöde Meldung nicht mehr sehen und Sofort in unserem Forum Berichte lesen und sehr WICHTIG kommentieren. Viel Spass


Registrieren oder Anmelden

Zurück zu Bochum - Eierberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Kontaktiere uns, für Deine Werbung
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
  • Ihr Link hier - Kontaktieren Sie uns
cron